• „Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst“ –  Lanier, Jaron

Artikel Übersicht

Bestellen Nur 14,00 €

Bereits die ersten Seiten des Buches sind ein eidrucksvoller Einblick in die negativen Seiten der Social-Media-Welt.

Durch die großen Konzerne wie Google, Facebook und Co. Werden wir rund um die Uhr überwacht und kontrolliert. Warum ist das so und was kann man als Benutzer dieser Plattformen dagegen tun, um nicht vielleicht doch (wenn auch unbewusst) als Like-Marionette zu Enden?

Denn eines ist klar und wird in diesem Buch mehr als deutlich: Zuckerberg und Konsorten sind durch die werbefinanzierten Geschäftsmodelle dazu gezwungen, permanent Verhaltensweisen zu kontrollieren und diese für die Werbeindustrie zu optimieren.

Problematisch ist auch, dass sie von Unternehmen, Organisationen, aber auch (wie zuletzt verstärkt in den Medien publik gemacht wurde) politischen Einflussgruppen gemietet werden können, welche die riesigen Mengen an Userdaten für ureigenen Interessen wie z.B. Wahlkämpfe etc. Nutzen können. Auch deswegen ruft Jaron Lanier dazu auf, seinen Social Media Account zu löschen bzw. Viel sensibler mit seinen Daten umzugehen.

Während des Lesens wurde mir als Vertreterin der „Y-Generation“ vieles bewusst, worüber ich vor dem Lesen des Buches nicht nachgedacht und es als Selbstverständlichkeit wahrgenommen habe.

Zusammenfassen kann man sagen, dass das Buch sehr ansprechend geschrieben war und es mir einen großes Spaß beim Lesen großen Spaß gemacht hat.

Von mir also eine absolute Empfehlung (auch für diejenigen, die nicht vorhaben ihren Facebook-Account zu löschen).

 

Leseprobe – Hier klicken!

 

Eine Empfehlung von Zoey Reich (Schülerpraktikantin)

 

 

 

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte :)